Startseite

 
Christuskirche in 96317 Kronach
3 Glocken | fis´, a´, cis´´
 
Johann-Nikolaus-Zitter-Straße 2 | 96317 Kronach
 

www.christuskirche-kronach.de
www.dekanat-kronach-ludwigsstadt.de
www.kirchenportal-landkreis-kronach.de
www.kirchenkreis-bayreuth.de
www.bayern-evangelisch.de

 
 

CHRISTUSKIRCHE IN 96317 KRONACH


Die Christuskirche ist eine evangelisch-lutherische Kirche in Kronach im Evangelischen Dekanat Kronach-Ludwigsstadt im Norden der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern.


HISTORIE

 
   

1859

Gründung der evangelischen Gemeinde in Kronach (seit 1924 Dekanatssitz in Kronach)
   

1861

Einweihung der Kirche
   

1924

Sitz des Dekanats wird von Seibelsdorf nach Kronach verlegt
   

1986

die Kirche erhält den Namen Christuskirche

 

GLOCKEN

Glocke 1

Glocke 2

Glocke 3
       

Gussdatum

1924 1924 1924
       

Gießer

Karl Hamm Karl Hamm Karl Hamm
       

Gussort

Regensburg Regensburg Regensburg
       

Gussmaterial

Bronze Bronze Bronze
       

Durchmesser

1070 mm 833 mm 720 mm
       

Glockenhöhe

970 mm 775 mm 634 mm
       

Kronenhöhe

170 mm 130 mm 100 mm
       

Schlagton

fis´ - 5 a´ + 6 cis´´ - 4
       

Unterton

fis° + 5 a° - 4 cis´ + 4
       

Prime

fis´ + 5 ais´ - 1 (V Prime) cis´´ + 8
       

Terz

a´ + 3 cis´´ - 4 e´ + 3
       

Quinte

c´´ + 4 (V Quinte) e´´ - 3 g´´ + 5 (V Quinte)
       

Oktave

fis´´ - 5 a´´ + 6 cis´´´ - 4
       

Dezime

a´´ + 3 c´´´ + 5  
       

Duodezime

cis´´´ - 8 e´´´ + 4 gis´´´ + 3
       

Klöppel

Rundballenklöppel Rundballenklöppel Rundballenklöppel
       
       

Inschrift Flanke
Glocke 1

HEILIG, HEILIG, HEILIG IST GOTT DER HERR, DER ALLMAECHTIGE, DER DA WAR UND DER DA IST UND DER DA KOMMT. OFF. 4, 8
   
Inschrift Hals
Glocke 1
DIESES GELÄUTE WURDE I. J. 1924 VON GLOCKENGIESSERMEISTER KARL HAMM IN REGENSBURG GEGOSSEN ALS ERSATZ FUER DIE I. J. 1901 VON HERMANN UND MARGARETE SCHELLHORN GESTIFTETEN I. J. 1917 DEM VATERLAND GEOPFERTEN GLOCKEN.
   

Inschrift Flanke
Glocke 2

CHRISTUS JESUS IST UNS GEMACHT VON GOTT ZUR WEIßHEIT UND ZUR GERECHTIGKEIT UND ZUR HEILIGUNG UND ZUR ERLOESUNG 1. KOR.
   

Inschrift Flanke
Glocke 3

WELCHE DER GEIST GOTTES TREIBT, DIE SIND GOTTES KINDER ROEM. 8, 14
   
   

Glockenstuhl

zweifeldrig, zweigeschossig, Material: Eiche
   

Glockenjoch

gerade, Material: Eiche
   
Läutemaschine HEW VOCO
 
   
Fotos der Christuskirche bei Facebook
   
Christuskirche bei Wikipedia
   
Christuskirche als Check-in bei Foursquare
   
Christuskirche bei Google Maps
   
Christuskirche bei Twitter
   
Glocken anhören bei SoundCloud
   
mp3-Download der Glocken
 

Sie können sich an GLOCKEN.tv beteiligen!

Wenn Ihnen zur Kirche oder den Glocken weitere historische Daten vorliegen, so senden Sie diese bitte an kontakt@glocken.tv.

Wir freuen uns über jede Zusendung.

   
 
 
Ulli Naefken, Dipl.-Produzent (Filmakademie Baden-Württemberg) | Fon +49 (0) 170 198 199 1 | kontakt@glocken.tv
© 2013-21 | GLOCKEN.tv ist ein privates Webprojekt | Impressum & Datenschutz
   
   
  zur Mobilversion für das Smartphone wechseln